"Diesen Erdenhimmel liebe ich....." schrieb im Jahr 1906 Peter Rosegger -

"Gleichenberg ist eine weiche, blumenunwundene Sänfte, wo man sich in aller Behaglichkeit, wohl einmal ein paar Wochen dem ungestörten Nichtstun und Nichtssein hingeben kann".

Nicht nur für ein paar Wochen, sondern zu allen Jahreszeiten und 365 Tage, lässt es sich in Bad Gleichenberg fürstlich wohnen.
Leben und wohnen SIE dort, wo andere Urlaub machen !

Hier ist die Wiege der Menschheit in der Steiermark - archiologisch erwiesen.